01.04.2017

Zentis Sonnen Früchte

Zentis kennt ihr bestimmt genau so gut wie ich.
In unserer Familie sind die Produkte von Zentis auf gar keinen Fall vom Frühstückstisch weg zu denken. Auch über den Tag hinweg gibt es immer wieder Lust auf Süßes, oder auf eine kleine Auszeit mit Genuss. Dann ist Zentis immer eine gute und leckere Wahl und Alternative zu vielen weniger empfehlenswerten süßen Naschereien.

Das Traditionsunternehmen Zentis wurde 1893 in Aachen gegründet und befindet sich seither im Familienbesitz. Die Produkte von Zentis werden hochwertig und unter strengen Kontrollen verarbeitet. Deshalb habe ich immer ein gutes Gefühl beim Genuss der Produkte von Zentis.
Zentis ist der führende fruchtverarbeitende Betrieb in Europa. Das spricht für sich!

Für eine tolle Aktion suchte Zentis hier Tester für zwei neue Sorten von Fruchtaufstrichen. Es sind die leckeren Sorten "Aprikose-Mandarine-Yuzu" und "Erdbeere".

Da ich ein sehr großer Süßschnabel bin, war das natürlich ein "gefundenes Fressen" für mich, und ich habe mich sofort beworben, und Glück gehabt. Nun darf ich diese neuen Sorten von Zentis testen und genießen.
Zentis Sonnen Früchte


Als das Testpaket ankam waren darin sogar noch zwei schöne und paktische Konfitüren-Löffel enthalten. Dazu diese beiden neuen Produkte:

1. Zentis Sonnen Früchte Creation des Jahres „Aprikose-Mandarine-Yuzu“
2. Zentis Sonnen Früchte „Erdbeere“

Zentis Sonnen Früchte

Nun kann der Test beginnen.

Als Erstes kommt die Zentis Sonnen Früchte Creation des Jahres „Aprikose-Mandarine-Yuzu“. dran. Darauf war ich sehr gespannt, denn es ist für mich eine außergewöhnliche Kombination der Früchte, zumal ich die Yuzu überhaupt nicht kannte. Darum habe ich mich erst einmal hier schlau gemacht.

Die Produktbeschreibung:

Aprikose-Mandarine-Yuzu heißt der Geschmackssieger 2017 – eine unvergleichlich exotische Komposition und die pure Liebeserklärung unserer Fruchtexperten an sonnengereifte Früchte. Diese Liebe können Sie schmecken. Jeden Morgen, wenn Sie mögen.
Aber nur in 2017.


Ja, diese Kombi muß wirklich sonnig schmecken!

Die goldenen Akzente und der goldene Deckel geben dem Glas mit diesem exotischen Fruchtaufstrich etwas Edles und Besonderes. Allein schon das Glas sieht auf dem Frühstückstisch zum Anbeißen lecker und sonnig aus.
Und hier kann man nochmal alles über diesen neuen Fruchtaufstrich nachlesen.

Mein Test:

Der neue Fruchtaufstrich enthält 3 verschiedenen Früchte, wobei Yuzu dem Fruchtaufstrich eine feine, dezente, und leicht sauer-frische Note, gibt. Sie passt hervorragend zu dem süßen Anteil der Aprikose und der Mandarine. Durch die Yuzu-Frucht ist die Konfitüre nicht zu süß, sondern exotisch und frisch. Der samtige Geschmack der Aprikose verbindet sich fein mit den beiden Zitrusfrüchten. Dadurch ergibt sich ein fruchtig, samtig und erfrischender Genuss. So ein köstlicher Fruchtaufstrich hat mein Frühstücksbrötchen schon lange nicht mehr gehabt.

Der Geschmack ist nicht nur beim ersten Genuss einfach überraschend, sondern jedesmal auf´s Neue. Darum lieben wir diesen köstlichen Fruchtaufstrich sehr. Leider ist deshalb das Glas nun schon fast leer.
Doch das hat ja auch sein Gutes. Die Erdbeere will ja auch noch dran kommen und genossen werden.

Ich freue mich schon auf den Erdbeergeschmack, denn er begleitet mich seit meiner Kindheit. Damals hat Mama die Erdbeermarmelade selbst aus den Erdbeeren vom eigenen Garten gemacht. Ich durfte dabei immer helfen. Erdbeermarmelade gehört deshalb zu meinen Lieblingen auf dem Frühstückstisch.

Mit den feinen Fruchtaufstrichen von Zentis kann man auch noch viele feine Leckereien zaubern.
Zum Beispiel schmecken sie auch als Füllung in Muffins, als Belag auf Crepes, oder auch auf einer sommerlichen Torte.

Mehr Rezeptideen gibt es hier.

Schaut doch auch mal bei Zentis vorbei. Es gibt viel Leckeres und Interessantes zu entdecken.

Vielen Dank an Zentis für diesen leckeren Test.







Zentis Sonnen Früchte Creation des Jahres „Aprikose-Mandarine-Yuzu“
Kommentar veröffentlichen

.

.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...